Hochwertige, belgische Schokolade, 100%
reine Kakaobutter, genfreie Zutaten,
ohne Konservierungs- oder Farbstoffe.

Warenkorb

Keine Produkte

0,00 € Versand
0,00 € Gesamt

Bestellen

Livraison offerte

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Jede Bestellung eines Produktes im Online Shop www.planetechocolat.com (im Weiteren "Planète Chocolat" oder "Webseite" genannt), setzt die Konsultation und die Einhaltung der allgemeinen Geschäftsbedingungen voraus. Das Bestätigen der Bestellung per Mausklick ist mit der gesamten Akzeptanz aller Bedingungen gleichzusetzen.

Die Webseite Planète Chocolat wird von der Firma « Europa Space SPRL »,eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, betrieben und ist in der Brüsseler Handelskammer eingetragen, N°503 856 996, der Firmensitz ist Rue des Pierres Rouges, 6 in 1170 Brüssel, Belgien.

Die Gesellschaft Europa Space SPRL ist unter der Telefonnummer 02 511 07 55 oder per E-Mail unter: support@planetechocolat.com zu erreichen. Die Umsatzsteueridentifikationsnummer ist die folgende: BE0503856996. Der Dienstanbieter garantiert die unmittelbare und ständige Aufrechterhaltung der Seite Planète Chocolat und der Firma Europe Space Planète SPRL, eine belgische Schokoladenmanufaktur, eingetragen in Brüssel, unter der Nummer BE047596, mit Firmensitz Rue du Lombard 24, in 1000 Brüssel.

1. Gegenstand

Die dargelegten allgemeinen Geschäftsbedingungen definieren die Rechte und Pflichten beider Parteien im Rahmen eines Online Erwerbs der Produkte, die von Europa Space SPRL angeboten werden.

Der Online-Verkauf auf der Webseite Planète Chocolat beinhaltet auch, die Bestätigung der Verfügbarkeit der gewählten Produkte und die Zahlungsbestätigung der Bestellung.

2. Auswahl und Bestätigung einer Bestellung

Bestellungen müssen ausnahmslos über die Webseite "Planète Chocolat" erfolgen. Jede bestätigte Bestellung stellt eine abgeschlossene und definitive Akzeptierung des Preises, sowie des auf der Webseite Planète Chocolat beschriebenen Produktes, dar.

Die Bestellung wird erst mit der Bezahlung der Gesamtsumme des Preises wirksam.

Der Mindestbestellwert liegt bei € 7 ohne Lieferkosten.

3. Bestätigung der Bestellung

Jegliche Informationen bezüglich des Kaufvertrages werden dem Kunden per E-Mail, an die von ihm angegebene Adresse zugesandt.

Sobald die Bestellung bestätigt und bezahlt ist, kann KEINERLEI Veränderung mehr vorgenommen werden, Artikel können weder hinzugefügt noch gelöscht werden.

4. Nichtverfügbarkeit eines Produktes

Sollte ein Produkt der Bestellung, nicht verfügbar sein, so wird der Kunde umgehend, jedoch spätestens innerhalb von fünf (5) Tagen nach Eingang der Bestellung von der Gesellschaft Europa Space SPRL per Telefon und/oder per E-Mail benachrichtigt. Die Bestellung des nicht verfügbaren Produktes ist somit hinfällig und der Kunde hat die Wahl zwischen den folgenden Punkten:

- das/die fehlende(n) Produkte können gegen ein gleichwertiges Produkt ausgetauscht werden;

- die Rückerstattung des Gesamtbetrages des/der fehlenden Produkte/s

Der Kunde hat vierundzwanzig (24) Stunden Zeit, um sich für einen der Vorschläge zu entscheiden. Sollte der Kunde diese Möglichkeit nicht nutzen, so wird ihm der Gesamtbetrag der fehlenden Produkte zurückerstattet.

Der Austausch des Produktes, oder die Rückerstattung unterliegt dem Wunsch des Kunden, der bei seiner Wahl eines Vorschlages eine eventuelle Benachteiligung seinerseits in Kauf nimmt.

5. Transaktionsbestätigung

Sämtliche Transaktionsbestätigungen zwischen dem Kunden und dem Dienstleister werden im Datenträgersystem der Gesellschaft Europa Space SPRL vorschriftsmäßig bezüglich der Dauer und der Vertraulichkeit aufbewahrt. Im Falle von Unstimmigkeiten zwischen den gespeicherten Kundenangaben und der, der Gesellschaft Europa Space SPRL, sind die Letzteren maßgebend.

6. Informationen bezüglich der Produkte und der Preise

Die Produkte, die zum Verkauf auf der Website Planète Chocolat angeboten werden, sind in Form einer Produktbeschreibung präsentiert, die sich auf die Eigenschaften und die Zutaten beziehen, sowie Fotos des jeweiligen Produktes (diese sind unverbindlich und beeinträchtigen im Fall von Abweichungen mit dem gelieferten Produkt keineswegs die Gültigkeit des Verkaufs) beinhalten, wie auch die Produktpreise.

Unter aller Sorgfalt wurden diese Produktbeschreibungen gefertigt, um die Exaktheit der Informationen auf der Website Planète Chocolat, zu garantieren. Diese können jedoch jederzeit und ohne Vorankündigung von der Gesellschaft Europa Space SPRL verändert werden. Namen und Marken der Produkte dienen lediglich zur Wiedererkennung.

7. Mindesthaltbarkeitsdatum oder empfohlenes Verbrauchsdatum

Verderbliche Produkte, die auf der Website zum Verkauf angeboten sind, haben entweder ein Mindesthaltbarkeitsdatum oder ein empfohlenes Verbrauchsdatum, welches über 30 Tage zum Zeitpunkt der aufgegebenen Bestellung beträgt. Sollte das Verfalldatum ein anderes betragen, welches unter oder über den 30 tagen liegt, können Sie diese Informationen der Produktbeschreibung entnehmen.

8. Preise und Bezahlung

Alle Preise sind in Euro und inklusive Mehrwertsteuer angegeben, und ohne Lieferkosten, sofern dies auf der Website Planète Chocolat nicht anders erwähnt wird. Die Höhe der Lieferkosten entnehmen Sie der jeweiligen länderspezifischen Website auf http://www.planetechocolat.com/de/content/1-lieferung-schokolade bei Planète Chocolat.

Bestellungen sind ab Bestätigung durch die Website Planète Chocolat bezahlbar und variieren je nach gewählter Zahlungsmodalität durch den Kunden.

Planète Chocolat behält sich vor, Preisänderungen jederzeit durchführen zu können. Bestellungen werden auf Basis des angegebenen Tarifs auf der Website Planète Chocolat zum Zeitpunkt der Bestellung fakturiert.

Die Bezahlung von Bestellungen kann folgendermaßen vorgenommen werden:

- per Kreditkarte: nur von Planète Chocolat autorisierte Kreditkarten werden zur Bezahlung angenommen (Visa, MasterCard, BANCONTACT/MISTERCASH);

- per PayPal: unter den von PayPal angegebenen Bedingungen ;

- per Banküberweisung: auf das folgende Konto: KBC 734-0361997-02

EUROPA SPACE SPRL

Rue des Pierres Rouges, 6

1170 Bruxelles

IBAN : BE32734036199702

BIC : KREDBEBB

Es ist Aufgabe des Kunden die Daten der Transaktion, in einer für sich gewählten Form (Ausdruck, Speicherung auf Datenträger) aufzubewahren.

Bestellungen werden erst bei kompletter Bezahlung auf das Konto von Europa Space SPRL (oder bei Zahlungsbestätigung mittels PayPal oder per Kreditkarte) bearbeitet.  

9. Lieferbedingungen

9.1.1 Versand der Bestellung

Die Gesellschaft Europa Space SPRL verpflichtet sich zur sofortigen Lieferung der Waren nach Erhalt der Bezahlung und unter Vorbehalt der Disponibilität des gewünschten Produkts. Das Lieferdatum, das bei Bestätigung einer Bestellung genannt wird, ist im Falle von höherer Gewalt und unvorhersehbaren Geschehnissen, die von der Gesellschaft Europa Space SPRL nicht beeinflussbar sind, als voraussichtlich und nicht verpflichtend zu betrachten.

Die Produkte werden an die, vom Kunden während der Bestellung, genannte Adresse und ausschließlich in geografische Zonen, in die die Gesellschaft Europa Space SPRL versendet, gesandt.

Die Gesellschaft Europa Space SPRL übernimmt keinerlei Verantwortung für Schäden, entstanden nach der Zustellung an den Kunden,oder an Personen, vom Kunden beauftragt, die Ware zu übernehmen.

Alle Produkte verlassen die Räumlichkeiten der Gesellschaft Europa Space SPRL in perfektem Zustand und mit einem Ablaufdatum so zeitfern wie möglich.

9.1.2 Risikoübernahme

Planète Chocolat trägt sämtliche Risiken im Falle von Verlust oder Beschädigung der Lieferung während des gesamten Transports und bis zur Unterzeichnung der Übernahme durch den Kunden.
Im Falle von Schäden, Mängel, Beschädigung, etc. muss der Empfänger bei der Lieferung dies direkt schriftlich auf der Empfangsbestätigung des Lieferanten vermerken und muss innerhalb von 24 Stunden eine E-Mail an support@planetechocolat schicken.
Planète Chocolat ist nicht für die Abwesenheit eines Empfängers während einer versuchten Zustellung verantwortlich und/oder dafür, dass ein Kunde seine Bestellung nicht fristgerecht vom Zusteller nach dessen Benachrichtigung abholt.

9.1.3 Nichtinanspruchnahme eines Paketes

Im Falle einer unbeantworteten Benachrichtigung nach einem Zustellungsversuch und keinerlei Kontaktaufnahme seitens des Kunden, verbleibt das Paket 2 Wochen in der nächstgelegenen DHL Packstation. Danach wird die Lieferung aufgrund ihres verderblichen Inhalts (Schokolade) vernichtet und kann nicht mehr an eine andere Adresse versandt werden.


9.1.4 Lieferdauer

Die Lieferdauer, die auf  http://www.planetechocolat.com/de/content/1-lieferung-schokolade angegeben ist, sind Indikatoren und Planète Chocolat übernimmt keinerlei Haftung dafür.
Planète Chocolat ist nicht für Lieferverzögerungen aufgrund falscher Angaben von Lieferadressen durch den Besteller verantwortlich oder aufgrund lokaler Zollinspektionen (für Bestellungen außerhalb der EU), noch aufgrund höherer Gewalt, oder sollte ein Zusteller in Streik treten.

9.2 Entgegennahme einer Lieferung

Der Kunde muss jeglichen Schaden des Lieferumfangs (aufgerissenes, zerquetschtes Paket, etc.) beim Zusteller (Transportfirma, Briefträger, etc.) schriftlich vermerken und sollte ein Paket im Falle mit einem zerstörten Produkt ablehnen. Eine neue identische Lieferung wird ihm kostenlos zugesandt, wird das Prozedere, unter Punkt 10 beschrieben, eingehalten.

Der Austausch einer Lieferung kann nicht gewährleistet werden, sollte ein Schaden im Nachhinein gemeldet werden und dies nicht sofort und schriftlich bei der Übernahme des Pakets stattgefunden haben.

Im Falle einer Lieferverzögerung, oder eines Verlustes des Pakets, wird eine Sendeverfolgung beim Transporteur beauftragt.

Üblicherweise wird den Informationen des Transporteurs, Lieferanten, etc. Glauben geschenkt. Sollte es tatsächlich zu einer Abweichung zwischen den Adressangaben, die dem Zusteller übermittelt wurden und die vom Kunden vor Bestätigung der Bestellung auf der Website Planète Chocolat angegeben wurden, kommen, so kann einer Reklamation des Kunden unter folgenden Umständen durch die Gesellschaft Europa Space SPRL Folge geleistet werden:

- Einsendung einer vom betroffenen Kunden unterschriebenen Verlustmeldung

- unter Beifügung einer beidseitigen Kopie des Personalausweises oder Reisepasses.

Die Gesellschaft Europa Space SPRL lehnt jegliche Haftung für Schäden, durch den Kunden, oder durch unvorhergesehene Umstände wie durch höhere Gewalt verursacht, ab.

Der Kunde ist verpflichtet, seine Daten vor der Bestätigung der Bestellung vollständig und mit allen notwendigen Zusätzen, wie zum Beispiel Zugangscodes, Stockwerk, Türnummer, etc. anzugeben, um bei Lieferung seine Bestellung entweder persönlich entgegenzunehmen oder durch eine andere Person, die im Besitz einer vom Kunden unterschriebenen Vollmacht ist, entgegen nehmen zu lassen. Sollte es aufgrund mangelnder Adressangaben zu Lieferverzögerungen kommen, so übernimmt die Gesellschaft Europa Space SPRL keinerlei Haftung.

10. Nicht konforme Produkte

10.1.

Sollte ein Produkt nicht dem des Kaufvertrages entsprechen (Verpackung ist beschädigt, Produkte ist zerbrochen, falsches Produkt geliefert, als bestellt, ….), so muss dies unverzüglich auf dem Lieferschein des Transporteurs handschriftlich und unterschrieben vermerkt werden!

10.2.

Der Kunde muss die Gesellschaft Europa Space SPRL von der Nicht-Konformität informieren:

- entweder: umgehend und telefonisch bei der Entgegennahme der nicht-konformen Produkte, mit einer Verzögerung von maximal achtundvierzig (48) Stunden nach Erhalt dieser

- oder: per E-Mail mit beigefügten Fotos (die den Schaden ausreichend dokumentieren) und maximal sieben (7) Kalendertagen Verzögerung nach Erhalt der Ware an folgende Emailadresse: support@planetechocolat.com

10.3.

Sämtliche Reklamationen eines Produktes, egal welcher Art, müssen so detailliert wie möglich erfolgen und mit dem Grund der Unzufriedenheit angegeben werden. Waren, die vom Kunden als nicht konform gemeldet wurden, müssen bis zur Begutachtung durch die Gesellschaft Europa Space SPRL, an einem geeigneten Ort aufbewahrt werden (gekühlt, sollte es sich um Produkte mit Creme Fraîche, Ganache oder Trüffel handeln, 18°C für alle anderen Waren), um gegebenfalls das nichtkonforme Produkt vorweisen zu können.

10.4.

Reklamationen, die seitens des Kunden nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden, oder die Fristen des Vertrages und Gesetzes missachtet werden, werden nicht bearbeitet.

10.5.

Jede Reklamation kann vom Kunden zurückgezogen werden, solange die Produkte nicht bereits zurückgeschickt worden, oder von der Gesellschaft Europa Space SPRL oder einem ihrer Auftragnehmer abgeholt worden sind. Wird eine Reklamation zurückgezogen, so ist dies definitiv und es kann keine weitere Reklamation zum gleichen Produktes eingereicht werden.

10.6.

Wird die Reklamation anerkannt, wird dem Kunden folgendes angeboten:

- die Rückerstattung des Betrages in der Gesamthöhe der Bestellung des nicht gelieferten und/oder des nicht-konformen Produktes;

- eine Gutschrift in der entsprechenden Höhe der Bestellung, gültig bei jeder weiteren Bestellung innerhalb von zwölf (12) Monaten

Letzteres unterliegt dem Wunsch des Kunden, der bei der Wahl dieses Vorschlags eine eventuelle Benachteiligung seinerseits in Kauf nimmt.

10.7.

Sollte das Recht zur Reklamation missbräuchlich genutzt worden sein, behält sich die Gesellschaft Europa Space SPRL das Recht vor, weitere Bestellungen abzulehnen.

11. Nichtlieferung

Sollte eine Lieferung ausbleiben, wenden Sie sich bitte an die Gesellschaft Europa Space SPRL:

- einerseits: per E-Mail und nach Verstreichen des voraussichtlichen Liefertermins

- andererseits: spätestens sieben (7) Kalendertage nach Verstreichen des vorhergesehenen Liefertermins mit einer Bestätigung dieser Reklamation per E-Mail

Vor Verstreichen dieser beiden Fristen, oder bei Missachten der vorgegebenen vertraglichen und gesetzlichen Fristen, können keine Reklamationen entgegengenommen werden.

Sobald eine Reklamation anerkannt wird, wird dem Kunden Folgendes, ohne weitere Kosten, angeboten:

- der nochmalige Versand des bestellten und nicht erhaltenen Produktes ;

- die Rückzahlung, des bei der Bestellung gezahlten Betrages für das nicht gelieferte Produkt ;

- eine Gutschrift in der entsprechenden Höhe der Bestellung, gültig bei jeder weiteren Bestellung innerhalb von zwölf (12) Monaten.

Letzteres unterliegt dem Wunsch des Kunden, der bei der Wahl dieses Vorschlags eine eventuelle Benachteiligung seinerseits in Kauf nimmt.

12. Falsche Lieferung (Lieferung eines anderen Produktes als das, was bestellt worden ist)

Jedes falsch gelieferte Produkt führt zu einem Umtausch oder einer Erstattung der Kosten, frei nach Wahl des Verbrauchers, unter der Bedingung der Rücksendung innerhalb einer Frist von sieben (7) Kalendertagen (maßgeblich ist der Poststempel) an die Europa Space SPRL Gesellschaft. Die Ware ist als Ganzes und in tadellosem Zustand in der Originalverpackung an folgende Adresse zu senden: Planète Chocolat, Rue du Lombard, 24, in 1000 Brüssel (Belgien).

Die Versandkosten trägt die Europa Space SPRL Gesellschaft, ausgenommen in Fällen, in denen das Produkt nicht der vom Verbraucher im Rahmen der Online-Bestellung auf der Homepage von Planète Chocolat ursprünglich abgegebenen Erklärung entspricht.

13. Widerrufsrecht

Das vierzehntägige (14-tägige) Widerrufsrecht findet keine Anwendung auf leichtverderbliche Lebensmittel, wie Schokolade. Der Käufer kann sich in diesen Fällen auf das Widerrufsrecht nicht berufen. Eine Bestelländerung oder Stornierung von Seiten des Käufers kann allerdings dann noch berücksichtigt werden, wenn das Paket noch verpackt wird und dem Spediteur noch nicht zur Lieferung übergeben worden ist. Eine Bestellung, die bereits dem Lieferanten übergeben worden ist, kann nicht mehr dem Kaufverzicht unterfallen. Die Mitteilung seitens des Kunden muss per E-Mail an den Kundenservice der Europa Space SPRL erfolgen, an die Emailadresse support@planetchocolat.com. Hierbei und soweit der Käufer die oben genannte Frist einhält, wird eine Bestätigungs-Email des Verzichts versendet. Europa Space SPRL führt die Rückerstattung auf die beim Kauf verwendete Karte oder auf das PayPal-Konto aus. Die Rückerstattung wird innerhalb von höchstens fünfzehn (15) Tagen ab der Kenntnisnahme von Europa Space SPRL von dem Verzichtsverlangen erfüllt.

14. Nutzungsrechte

Die Nutzung von Marken, die auf der Homepage gezeigt werden, ist strengstens untersagt.

Es darf kein Produkt, das auf der Homepage von Planète Chocolat zum Verkauf angeboten wird, an Dritte weiter veräußert werden.

15. Höhere Gewalt

Soweit die Vertragserfüllung durch höhere Gewalt verspätet, erschwert oder verhindert wird, gilt dies nicht als Verletzung der vertraglichen Pflichten. Als höhere Gewalt gilt jedes unabwendbare Ereignis, das von außen wirkt, unvorhersehbar, unvermeidbar und unabhängig vom Willen der Parteien ist, sowie von diesen trotz aller äußerst zumutbarer Sorgfalt nicht verhindert oder unschädlich gemacht werden kann.

Die von einem solchen Ereignis betroffene Partei hat dem Vertragspartner dies innerhalb einer Frist von zehn (10) Werktagen ab ihrer Kenntniserlangung mitzuteilen.

Die beiden Parteien haben dann innerhalb von drei Monaten, ausgenommen einer Unmöglichkeit aufgrund der höheren Gewalt, die Bedingungen, unter denen eine Vertragserfüllung noch möglich ist, zu verhandeln und diesbezüglich die Auswirkungen des Ereignisses höherer Gewalt zu untersuchen.

Wenn der Fall höherer Gewalt eine Dauer von einem (1) Monat überschreitet, so können die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen von der benachteiligten Partei aufgehoben werden.

16. Keine Teilwirksamkeit

Soweit eine oder mehrere Klauseln dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für nicht wirksam gehalten oder nach Anwendung eines Gesetzes, einer Verordnung oder als Folge einer rechtskräftigen Entscheidung eines zuständigen Gerichts erklärt werden, sind die übrigen Klauseln uneingeschränkt wirksam.

17. Kein Verzicht

Die Tatsache, dass eine Partei sich nicht darauf berufen kann, die andere Partei habe eine ihrer mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vereinbarten Pflichten verletzt, kann nicht als künftiger Anspruchsverzicht verstanden werden.

18. Anwendbares Recht

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen der Anwendbarkeit belgischen Rechts. Das gleiche gilt für Form- und anspruchsbegründende Vorschriften.

Im Falle eines Rechtsstreits oder einer Beanstandung hat sich der Verbraucher primär an Europa Space SPRL zu wenden, um eine einvernehmliche Lösung zu finden. Der Versuch einvernehmlicher Streitbeilegung lässt die Fristen für eine gerichtliche Geltendmachung unberührt.

19. Schutz personenbezogener Daten

Alle Daten, die Sie uns übermitteln, dienen der Abwicklung Ihrer Bestellung und Ihnen – sofern Sie sich zuvor einverstanden erklärt haben – Werbeinformationen übermitteln zu können. Diese Daten werden unter der Verantwortung der Europa Space SPRL verarbeitet und können von dieser an ihren Lieferanten DHL zwecks Beförderung Ihrer Bestellung übermittelt werden. DHL hat diesbezüglich eine Vertraulichkeitsvereinbarung unterzeichnet.

Aufgrund des Gesetzes vom 8. Dezember 1992 zum Schutze des Privatlebens gegenüber dem Umgang mit persönlichen Daten, haben Sie gegenüber dem Verkäufer einen Anspruch auf Berichtigung, Konsultation und Änderung und im Falle eines berechtigten Motivs, der Löschung der von Ihnen übermittelten Daten. Dieses Recht kann durch eine E-Mail an support@planetchocolat.com ausgeübt werden.

20. Rechtsstreitigkeiten

Jede Bestellung gegenüber der Europa Space SPRL Gesellschaft schließt die unbeschränkte Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Europa Space SPRL Gesellschaft durch den Verbraucher mit ein.

Im Falle eines Verkaufs an eine juristische Person unterliegt jeder Streit bezüglich eines Kaufes (Preis, AGB, Produkte ...) unter das belgische Recht vor dem Handelsgericht am Ort des Verwaltungssitzes der Europa Space SPRL Gesellschaft.